OPLC: Ein Rückblick aus dem Labor

Online Projektlabor Chemie

Technische Universität Berlin

Spurenanalytik in Wasser ein Rückblick

Leitung des Projektlabores: Prof. Dr. Th. Friedrich

Ersteller des Dokumentes: Daniel Christian Brüggemann

Studiengang: B.Sc. Chemie

Hallo zusammen,

vor kurzen konnte ich endlich ins Labor um das Experiment zu beginnen. Die praktische Arbeit umfasste zwei Tage.

Am Tag eins wurde die Proben vorbereitet, das hieß in den Fall vier Rohre abdichten. Anschließend wurden drei Stammlösungen, sowie deren Verdünnungen hergestellt und die fünfzehn Kalibrationslösungen.

Am zweiten Tag ging es dann ans Messen, dabei wurden einige interessante Messwerte festgestellt, die ich jedoch erst noch komplett auswerten muss und die daher noch separat folgen.

Der Tage hat viel Spaß gemacht, jedoch stieß ich auch auf ein, zwei Probleme, so ging uns während der Messung das Acetylen aus. Ein anderes waren die Eisenproben, wo eine hundertfache bis tausendfache Verdünnung nötig war, damit diese in Kalibrationsbereich waren.

Natürlich gibt es auch Bilder aus diesen Tagen, die ich euch nicht vorenthalten will.

Mfg Daniel

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.daniel-brueggemann.de/oplc-ein-rueckblick-aus-dem-labor/