Verleihung der Abiturzeugnisse 2012 Berlin

Am 15.06.2012 wurde mir, so wie bei uns Schülern üblich genannt das Abiturzeugnis, auch bekannt über Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife verliehen.

Beim diesjährigen Abitur traten an der Lise-Meitner-Schule 72 Schüler an, davon haben 68 das Abitur bestanden mit einen Durchschnitt von 2,7. Was ich als sehr gute Leistung des Jahrgangs ansehe.

Dieser Punkt in meinen Werdegang, wird mir lange in Erinnerung bleiben, als der Tag an  der mir die höchsten deutschen Bildungstreife verliehen wurde, höhere verleiht der Staat nicht sondern nur noch Universitäten.

Ich Persönlich habe nicht vor direkt an die Universität zu gehen, da diese durch den Doppeljahrgang völlig überfüllt sein werden, ich möchte gar nicht wissen wie hoch der NZ deswegen gehen wird. Ich persönlich werde an der Lise-Meitner-Schule ein Jahr eine Ausbildung zum Chemisch Technischen Assistenten machen und mich dann um einen Studienplatz bewerben.

Damit entgehe ich nicht nur den Doppeljahrgang sondern bekomme auch Beruflichebildung die mir später vermutlich sehr nützen wird, wenn ich dann vermutlich an der FU Berlin Chemie studieren werde.

Ich wünsche auch allen aus meinen Jahrgang, die ich nicht mehr sehen werde alles gute und eine gute Reise auf ihren weiteren weg.

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://blog.daniel-brueggemann.de/verleihung-der-abiturzeugnisse-2012-berlin/